PHYSIOTHERAPIE

Weil Bewegung Leben ist

Alle Lebewesen bewegen sich nur gerne, wenn dies schmerzfrei möglich ist. Der Bewegungsapparat ist anfällig für diverse Störungen und dann enstehen leicht chronische Probleme im Bewegungsablauf. Deshalb hält man seinen Begleiter am besten fit und belastbar indem man frühzeitig mit Phsysiotherapie Vorsorge leistet.

Bei der Erstvorstellung schaue ich mir den Hund in Form einer Gangbildanalyse an und taste die einzelnen Bereiche durch. Dann entscheiden wir gemeinsam wie wir Ihre Fellnase fit bekommen.

Sollten Sie auf Anraten Ihres Tierarztes zur Therapie kommen, dann bringen Sie gerne alle Befunde und Röntgenbilder mit. Gerne arbeite ich hier mit Veterinärmedizinern und/oder Heilpraktikern Hand in Hand.

Rescue Puppy

KLASSISCHE EINSATZGEBIETE


  • HD  (Hüftdysplasie)

  • ED (Ellbogendysplasie)

  • Spondyolosen

  • Arthrose

  • Verspannungen

  • Kreuzbandriss

  • Muskelaufbau

BEHANDLUNGSMETHODEN


  • Krankengymnastik

  • Massagen (NeuroStim®)

  • Lymphdrainage

  • Blutegeltherapie

  • Sportphysiotherapie

  • individuelles Fitnessprogramm

Hund in Aktion
 

©2019 Der Begleithund. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now